Spenden Sie Lebensmittel

Ob privat oder als Lebensmittelunternehmen, wenn Sie Lebensmittel übrig haben, egal ob eine einmalige Spende oder regelmäßig, wir freuen uns über jede Hilfe.
Dann melden Sie sich bitte bei uns. Von Montag bis Freitag können Sie uns vormittags telefonisch erreichen und einen Termin vereinbaren. Gerne holen wir die Ware mit unseren Kühlfahrzeugen bei Ihnen ab.

02152 / 553636

 

Spenden Sie Kleidung und Hausrat

Haben Sie Kleidung, die Sie nicht mehr benötigen?
Wenn Sie etwas spenden möchten, können Sie es direkt während der Öffnungszeiten in der Ausgabestelle abgeben.
Bücher und Kleinmöbel können wir aus Platzmangel nicht annehmen.

02152 / 553636

 

Spenden Sie Geld

Wir brauchen heute und in Zukunft Spenden, um die laufenden Kosten der Kempener Tafel zu decken.
Unsere Kosten sind Miete, die Betriebskosten. Darüber hinaus fließen unsere Ausgaben in unseren Fuhrpark, also deren Wartung, Treibstoff und Versicherungen. Alle unsere laufenden Kosten werden ausschließlich aus Spendenmitteln finanziert, da wir als gemeinnütziger Verein nicht durch staatliche Zuschüsse subventioniert werden.
Wir freuen uns deshalb besonders über Firmen und Vereine, die uns mit Benefiz-Veranstaltungen unterstützen, oder bei Jubiläen, Betriebsfesten, sowie Geburtstagsfeiern für die Tafel sammeln.
Es gibt viele Möglichkeiten, wie auch Sie uns künftig finanziell unterstützen können. Ob einmalig oder regelmäßig - uns ist mit jedem Beitrag geholfen.

Unser Spendenkonto:
Martinus-Hilfe e.V. Kempen
Sparkasse Krefeld
IBAN: DE30 3205 0000 0000 8710 53
BIC: SPKRDE33XXX
Für eine Spendenbescheinigung geben sie bitte ihre vollständige Anschrift an.

 

Werden Sie Mitglied

Möchten Sie die Kempener Tafel dauerhaft unterstützen? Werden Sie Mitglied im Verein Martinus-Hilfe e.V. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 30 Euro und hilft garantiert Menschen, die es Ihnen danken werden.